Schließen
Menü

Burgen & Schlösser

  • Burg Eltz bei Wierschem/Münstermaifeld
    Die Burg Eltz gilt als eine der schönsten Burgen Deutschlands. Sie liegt im Tal der Elz, die das Maifeld von der Vordereifel trennt. Besonders interessant ist die Schatzkammer in den Kellergewölben, die über 500 Exponate aus dem 12. bis 19. Jahrhundert zeigt. Weiter Infos: www.burg-eltz.de

  • Burg Thurant in Alken
    Die Burg Thurant thront hoch über der Gemeinde Alken. Teils auf römischen Grundmauern errichtet, ist sie eine der ältesten Burgen des Mosellandes. Weitere Infos: www.thurant.de

  • Burg Bischofstein bei Burgen
    Burg Bischofstein liegt zwischen Hatzenport und Moselkern. Direkt gegenüber befindet sich die Gemeinde Burgen. Die Errichtung der Burg wurde durch Erzbischof Arnold II. von Trier zwischen 1242 und 1259 begonnen. Burg Bischofstein steht heute unter Denkmalschutz und wird als Landschulheim genutzt.

  • Niederburg und Oberburg in Kobern-Gondorf
    Die Ruine der Niederburg Kobern erhebt sich in etwa 150 Meter Höhe oberhalb der Ortschaft Kobern. Auf dem gleichen Berggrat liegt, etwa 50 m höher, die Oberburg Kobern mit der Matthiaskapelle.

  • Burg Pyrmont bei Roes/Eifel
    Die Burg aus dem 13. Jahrhundert wurde in den Jahren 1963–67 wieder aufgebaut. Sie diente mehrere Jahrzehnte als Ideenschmiede und Gästehaus für das renommierte Architekturbüro HPP in Düsseldorf. Noch heute ist sie ein Ort der Begegnung. Weitere Infos: www.burg-pyrmont.de

  • Reichsburg Cochem
    Die Reichsburg Cochem liegt auf einem markanten Bergkegel mehr als 100 Meter über der Mosel. Erbaut wurde die Burg um das Jahr 1000 von Pfalzgraf Ezzo. Im Jahr 1151 wurde die Burg Cochem Reichsburg. Zu den vielen Attraktionen der Burg gehört die Falknerei mit täglichen Flugvorführungen und Besichtigungen verschiedener Greifvögel. Weitere Infos: www.burg-cochem.de

  • Das Kurfürstliche Schloss in Koblenz
    Das Kurfürstliche Schloss in Koblenz war die Residenz des letzten Erzbischofs und Kurfürsten von Trier, Clemens Wenzelaus von Sachsen, der das Schloss Ende des 18. Jahrhunderts erbauen ließ. Später residierte hier für einige Jahre der preußische Kronprinz (später Kaiser Wilhelm I.) als rheinisch-westfälischer Militärgouverneur. Heute ist es Sitz verschiedener Bundesbehörden.

  • Festung Ehrenbreistein in Koblenz
    Die Festung Ehrenbreitstein ist Teil der klassizistischen Großfestung Koblenz und besteht seit dem 16. Jahrhundert. Wegen ihrer strategisch exponierten Lage kommt der Festung Ehrenbreitstein eine besondere Bedeutung zu. Die Festung Ehrenbreitstein wurde nie eingenommen und ist nach Gibraltar eines der bedeutendsten Festungswerke in Europa. Weitere Infos: www.festungehrenbreitstein.de
Home
Hotelvideo
Über uns
Auf einen Bl...
Serviceleitf...
Bewertungen
Zimmer & Preise
Zimmer & Pre...
Zimmer Class...
Zimmer mit B...
Zimmer mit M...
Rosensuite
Champagnersu...
Romeo & Juli...
Preisdetails
Arrangements
Arrangement
Wanderer
Aktive
Geniesser
Romantiker
Weihnachten & Silvester
Gastronomie
Gastronomie
Eventkalender
Restaurant &...
Weinstube &q...
Bar "Lu...
Sommerterras...
Churrasco
Frühst&...
Feiern
Tagungen & Seminare
Lehrerzimmer
Tagungspausc...
Preise
Rahmenprogra...
Raummiete
Beauty & Relax
Beauty & Rel...
Hallenbad & ...
Fitnessraum ...
Kosmetik L&a...
Kultur & Freizeit
Kultur & Fre...
Burgen & Sch...
Museen
Erlebnis Was...
Freizeitpark...
Toolbar
Newsletter
Impressum
Wetter
Partner
AGBs
Anfahrt
Stellenangeb...
EN
DE
Wandern
Wandern
Traumpfade
Wein-Wanderw...
Moselsteig
Motorrad
Born to be W...
Tourentipps